| /

100% natürliches Basenpulver für eine intakte Säure-Basen-Balance

✓ 100% Vegan, Laktose- und Glutenfrei
✓ 3,5 g pro Tagesdosis - 60 Portionen
✓ ohne jegliche Süßungsmittel und Zucker
✓ geeignet zum Fasten und zur Entsäuerung

Was bewirkt Basenpulver:

Die im Basenpräparat enthaltenen hochdosierten Elektrolyte enthalten Magnesium, Calcium, Zink und Mangan und eignen sich zum Basenfasten.

  • Diese sorgen für eine intakte Säure-Basen-Balance.
  • Im Gegensatz zu herkömmlichen Produkten setzt Terra Base dabei auf natürliche Quellen in Form von Carbonaten.
  • Die natürlichen und basischen Elektrolyte unterstützen die Entsäuerung, weshalb Terra Base optimal als Entsäuerungskur (Säure-Basen-Kur) angewandt werden kann.

Anwendung:

1-2 mal täglich einen gehäuften Teelöffel (3,5 g) mit 350 ml Wasser auflösen und trinken. Ideal zu einer Mahlzeit. 

 

Inhaltsstoffe: 

Erbsenfasern, Calciumcarbonat, Magnesiumcarbonat, natürliches Zitronengras Aroma, Buchweizenkeimpulver, Dolomitpulver (Calcium-Magnesiumcarbonat), Acerolapulver, Petersilie gemahlen. 

 

Nachhaltig & rein:

Nur das Beste für Ihren Körper! Als zertifiziertes Produkt von Climate Partner ist Terra Base klimaneutral und mit natürlichen Wirkstoffen nachhaltig entwickelt. Frei von Plastik und ohne künstliche Aromen, Farbstoffe, Natrium, Zucker, Süßstoff, Füllstoff und Nano-Siliciumdioxid.

WIESO BASENPULVER

NEU & MADE IN GERMANY:
Das erste Basenpulver zum Einnehmen mit 100% natürlichen Inhaltsstoffen & angenehmen Geschmack – stammt aus deutscher Premiumherstellung und wird mit spezialisierten und zertifizierten Anlagen abgefüllt. Vom führenden deutschen Institut SGS Fresenius geprüft.

GESCHMACKVOLL & BEKÖMMLICH:
Das erste Basenpulver mit einzigartigem Geschmack! Die natürliche Zitronengrasnote ist leichtbekömmlich für jeden Magen, erleichtert die Einnahme und sorgt umgehend für Wohlbefinden.

WISSENSCHAFTLICH BEWIESEN:
Basenpulver sorgt für allgemeines Wohlbefinden, Leichtigkeit im Magen & schafft Abhilfe bei Sodbrennen. Terra Base unterstützt außerdem Nerven, Muskeln, Knochen, Herz und einen normalen Blutdruck. Für Sportler geeignet!

Carbonate statt citrate

Vergleicht man das Basenpulver mit dem der Eigenmarke bzw. anderen herkömmlichen Basenpulvern, fällt direkt auf, dass wir auf Carbonate statt auf Citrate setzen. Dies ist entscheidend, denn Carbonate überzeugen mit einer Vielzahl an Vorteilen.

- Carbonate sind effektiver als Citrate (wirken basisch im Milieu außerhalb der Zelle, was entscheidend ist, um Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht zu bringen);
- Carbonate lösen sich im sauren Milieu gut auf (Einnahme von Basenpulver, um Übersäuerung entgegenzuwirken à saures Milieu also gegeben);
- Carbonate wirken Sodbrennen entgegen (bei Citraten ist häufig Sodbrennen die Folge);
- Carbonat ist anorganisch (ohne Kohlenstoffverbindungen) und Citrat organisch (mit Kohlenstoffverbindungen) ;
- Carbonate stammen aus natürlichen Quellen;
- Carbonate verweilen länger im Magen-Darm-Trakt.

Wichtig ist außerdem ein geeignetes Verhältnis von Calcium zu Magnesium. Die beiden Nährstoffe sind wichtige Gegenspieler in unserem Organismus, weshalb sie immer zusammen aufgenommen werden sollten. Das Verhältnis von Calcium zu Magnesium sollte idealerweise 2:1 betragen.

Dies haben wir bei der Formulierung von Terra Base berücksichtigt.

Customer Reviews

Based on 10 reviews
60%
(6)
20%
(2)
10%
(1)
10%
(1)
0%
(0)
C
Chris
sehr gute Qualität, für 60 Portionen ist der Preis ok

Das Basenpulver wurde schnell und in einer schönen Pappdose geliefert. Sie enthält 210 g und reicht für 60 Portionen, bei 3.5 g in 350 ml Wasser aufgerührt. Die Zusammensetzung und Herstellung klingen sehr hochwertig. Das Pulver ist vegan, 100% natürlich, glutenfrei, ohne Laktose, ohne Zucker und Süßungsmittel. Es besteht aus Magnesiumcarbonat, Zink, Calciumcarbonat, Mangan, Erbsenfasern, natürliches Zitronengrasaroma, Buchweizenkeimpulver, Dolomitpuler, Acerolapulver, und Petersilie. Der Geschmack ist sehr angenehm und gut. So passt alles und es gibt 5 Sterne.

M
Monika Schwarz
Basenpulver

Mir hat das sehr schnell geholfen und meinen Magen beruhigt, bin total zufrieden.

C
Caspar David
Sehr angenehme Mischung

Ich ernähre mich eigentlich schon weitgehend basisch, habe aber die Angewohnheit, im Laufe der Vormittags zwei bis drei Tassen Kaffee bzw. Espresso zu trinken. Und da ich nie frühstücke, treffen diese Kaffees sowohl den Magen als auch die Leber leider nur wenig geschützt... Nicht gut, wie ich zugebe. Und um wenigstens einer Übersäuerung gegenzusteuern, nehme ich später gern ein Basenpulver zu mir.

Die Zusammensetzung des Basenpulvers von TerraBase (Erbsenfasern, Caliumcarbonat. Magnesiumcarbonat, Zitronengrasaroma, Buchweizenkeimpulver, Dolomitpulver, Acerola und vermahlene Petersilie) kenne ich schon von dem Produkt eines anderen, sehr guten Anbieters her - und ich finde sie geschmacklich angenehm und auch von der Wirkung her absolut überzeugend.

Das Pulver lässt sich in Wasser gut verrühren. Die Verpackung gefällt mir sowohl ästhetisch als auch in ökologischer Hinsicht. Bei 60 Portionen für rund 25 Euro kostet eine Portion, die ich pro Tag einnehme, etwas über 40 Cent. - Ich bewerte das Basenpulver von TerraBase vor allem auch seiner Reinheit und Natürlichkeit wegen mit fünf Sternen.

T
Tolga
Spitze

Ich nutze das Pulver während ich faste um das Fasten zu unterstützen und auch um Krämpfe zu vermeiden durch die Mineralstoffe

Es löst sich gut auf und ist auch sehr gut verträglich ich bin insgesamt sehr zufrieden und kann es deswegen auch weiterempfehlen

L
Laforge
Geruch angenehm, löst sich schwer auf

Das Basenpulver von Terrabase hat einen angenehmen Geruch nach Zitronengras und macht Hoffnung, dass auch das fertige Getränk zitrusfrisch schmeckt. Allerdings löst sich das Basenpulver bei mir im Wasser nur schwer nicht auf, egal wie doll oder lange ich rühre. Es bleibt eine trübe Flüssigkeit in der das Pulver schwimmt. Ich versuche es einfach in großen Schlucken zu trinken und immer wieder mit Wasser zu verdünnen. Zur Wirkung kann ich leider noch nichts sagen, da ich es nicht über einen längeren Zeitraum getrunken habe.